Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

SCHULBEGINN:
Montag, den 18. Mai 2020!

 

ACHTUNG
Jede Person, die sich krank fühlt (z.B.: an Fieber, Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Durchfall), darf nicht in die Schule kommen.

Falls Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ihr Kind aus Sorge um dessen Gesundheit dennoch in diesem Unterrichtsjahr nicht an die Schule zurückkehren lassen wollen, gilt es als entschuldigt. Dies ist der Schulleitung oder dem Klassenvorstand mitzuteilen, der jeweilige Lernstoff soll in diesem Fall von zu Hause aus bearbeitet werden.


Hier findet ihr Apps und Übungen für alle Schulstufen: 


 Eure Aufgaben findet ihr hier:

Herzlich Willkommen in der Goetheschule, VS8 Linz!

SCHULBEGINN: Montag, den 18. Mai 2020 um 07.45 Uhr!

Um die Anzahl der Schülerinnen und Schüler in den Klassen und dadurch das Infektionsrisiko zu reduzieren, wird für die Etappen zwei und drei ein Schichtsystem umgesetzt. Alle Klassen werden in zwei gleich große Gruppen geteilt und abwechselnd unter Einhaltung der Hygienevorschriften unterrichtet. 
 
Der Schulbetrieb wird entlang der folgenden fünf Prinzipien organisiert:
1. Verdünnung durch Schichtbetrieb
2. Lehrstoff: weniger ist mehr
3. Leistungsbeurteilung mit Augenmaß
4. Einhaltung der Hygienebestimmungen
5. Ausnahmen für spezielle Personengruppen
 
Neben dem Unterricht in einem Schichtsystem bleibt die geltende Betreuung aufrecht. Schülerinnen und Schüler, die keinen Unterricht haben und deren Betreuung zu Hause nicht sichergestellt ist, können die Betreuung in der Schule in Anspruch nehmen.
 

Hier sind die Antworten zu den wichtigsten Fragen!

Müssen Kinder in der Volksschule einen Mund-Nasen-Schutz tragen?
Alle Personen müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen, wenn sie sich durch das Schulgebäude bewegen. In der Klasse ist es nicht notwendig, wenn der Abstand eingehalten wird. 

 

Schutz und die Hygiene

Besonders wichtig sind folgende Eckpunkte:

  • Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) für alle Personen im Schulgebäude außerhalb der Klasse
  • Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz) für alle Personen am Weg in die Schule oder nach Hause, wenn sie öffentliche Verkehrsmittel benutzen
  • Unverzügliches Händewaschen oder Handdesinfektion nach Betreten des Schulgebäudes
  • Abstand halten
  • Häufiges, gutes Lüften der Räume
  • Pausenregelungen, die ein Verdichten am Gang möglichst vermeiden

Wann darf eine Person (Kind/Lehrperson) nicht in die Schule kommen?
Jede Person, die sich krank fühlt (z.B.: an Fieber, Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Durchfall leiden)., darf nicht in die Schule kommen.

Falls Eltern/Erziehungsberechtigte ihr Kind aus Sorge um dessen Gesundheit dennoch in diesem Unterrichtsjahr nicht an die Schule zurückkehren lassen wollen, gilt es als entschuldigt. Dies ist der Schulleitung oder dem Klassenvorstand mitzuteilen, der jeweilige Lernstoff soll in diesem Fall von zu Hause aus bearbeitet werden.

 

Bleibt der Stundenplan unverändert aufrecht?
Der jeweilige Stundenplan der Klassen bleibt so gut es geht aufrecht. Nur das Fach Bewegung und Sport entfällt bis zum Ende des Schuljahres. 

in diesem Schuljahr findet kein Nachmittagsunterricht mehr statt,

 

Welche Unterrichtszeiten gelten?
Die Schülerinnen und Schüler haben an 2 oder 3 Tagen in der Woche von 07.45 - 11.30 Uhr Unterricht.

 

Können KEL-Gespräche, Bewertungsgespräche und Elternsprechtage stattfinden?
Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften ist eine persönliche Anwesenheit bei diesen
Gesprächen derzeit nicht möglich. Deshalb werden Elterngespräche virtuell (Videotelefonie, Telefonie) geführt.

 

Ist der Hort geöffnet?
Der Hort ist wieder geöffnet. Bitte melden Sie sich bei der Hort-Leitung und geben Sie bekannt, an welchen Tagen Ihr Kind den Hort besuchen wird!

 

Elternbrief des Herrn Bundesministers (27. April 2020):


 Eure Aufgaben findet ihr hier!

HOME SCHOOLING = KEIN regulärer SCHULBETRIEB

Von Montag, 16.03. bis Freitag, 15.05. ist die Schule vorrangig für jene Schülerinnen und Schüler offen, deren Eltern außer Haus erwerbstätig sein müssen und deren Kinder nicht betreut sind. Das Angebot der Betreuung am Schulstandort kann auch in Anspruch genommen werden, wenn es ansonsten zu einer Überlastung in der Familie kommen würde.

In der Schule findet KEIN UNTERRICHT statt.

In dieser Zeit erhalten Sie die Arbeitsblätter auf unserer Homepage oder fertig ausgedruckt zum Abholen im Eingangsbereich!  Die Schülerinnen und Schüler dürfen ihre Arbeiten zuhause erledigen. Die Bearbeitung des Unterrichtsmaterials fließt in die Leistungsbeurteilung ein und zählt wie eine Hausübung zur Mitarbeit! Es gibt in dieser Zeit keine Tests oder Schularbeiten.

Die Arbeitspakete können beim Eingangsbereich abgegeben werden. Die Arbeitsblätter werden kontrolliert und zur Mitarbeit dazugezählt. 

Im Eingangsbereich finden Sie auch die neuen Arbeitspakete!

Bitte achten Sie darauf, dass Sie beim Abholen der Arbeitspakete genügend Abstand halten und einen Mund-Nasen-Schutz tragen!


Unterstützung für Eltern und Erziehungsberechtigte

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte von schulpflichtigen Kindern! 

Wir bieten psychologische Beratung für ALLE, die mit der Corona-Situation überfordert sind, denen die Decke auf den Kopf fällt, die bei der Lernunterstützung ihrer Kinder anstehen, die nicht mehr wissen, wie sie die Kinder zuhause beschäftigen können oder sonst irgendwie durch die derzeitige Situation in Stress geraten sind.

Unter den folgenden Nummern können Sie die Schulpsychologie Ihrer Region von 9-13 Uhr, Montag bis Freitag, erreichen: Schulpsychologie für die Bezirke Linz und Linz-Land : 0732 7071 2333


App "uugot.it" - Diese App übersetzt Wörter in andere Sprachen!

Wenn du ein Wort nicht verstehst, lass es dir simultan in deine Sprache übersetzen. Jedes Wort, auf das du klickst, wird automatisch erfasst, damit du später damit arbeiten kannst. Erstelle dir eine auf dein Können und deine Interessen abgestimmte virtuelle Lernkartei - mit den Begriffen, die DU (noch) nicht verstehst.

Download im Web (Computer): https://www.uugot.it/
Download für Apple im Appstore (iphone): https://app.uugot.it/catalog
Download für Android im Playstore: https://play.google.com/store/apps/details?id=it.uugot&pcampaignid=pcampaignidMKT-Other-global-all-co-prtnr-py-PartBadge-Mar2515-1


Schutzmaßnahmen in öffentlichen Verkehrsmittel (Bsp.: Straßenbahn)

Informationen in mehreren Sprachen