Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Diese Schulsachen brauchst du im Schuljahr 2020-21! 

Bitte bringt die Schulsachen gleich am ersten Schultag (Montag, 14.09.2020) mit!

Vorschule - Fr. Derya Karamik

1a - Fr. Nora Kreuzer

1b - Hr. Roland Egger

1c - Fr. Ronja Seyrl

2a - Fr; Sandra Schwab

2b - Fr. Verena Moser

3a - Fr. Sandra Moser

3b - Fr. Azra Huremovic

4a - Fr. Karina Cecco

4b - Fr. Teresa Pfoser


UNTERRICHT IN DER ERSTEN SCHULWOCHE!

Vorschule + 1a, 1b, 1c:
Montag: 08.00 bis 09.30 Uhr!

Alle anderen Klassen (2a, 2b, 3a, 3b, 4a, 4b);
Montag: 07.45 bis 11.30 Uhr!

Am Montag bekommen alle Schülerinnen und Schüler ihren Stundenplan!


ELTERNABEND:

  • Dienstag, 15.9., 18:00:
    Vorschule, 1a, 1b, 1c, 1d

  • Mittwoch, 16.9,, 18:00:
    2a, 2b

  • Donnerstag, 17. 9, 17:30:
    4a, 4b

  • Donnerstag, 17.9., 18:00:
    3a, 3b

Das sind wir!

Wir sind die Goetheschule in Linz, und zwar im sogenannten Neustadtviertel.

Johann Wolfgang von Goethe (der Namensgeber unserer Schule) war ein Mensch mit außergewöhnlichen Sprachkenntnissen. Daher passt der Name Goetheschule auch gut zur VS 8.

Die Kinder an dieser Schule vereint und verbindet die deutsche Sprache. Über 20 Nationen, unzählige Sprachen und viele Religionen sind bei uns unter einem Dach vereint. Die vielen Muttersprachen sind ein Zeichen der Multikulturalität und Ausgangspunkt für unsere gelebte Integration. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Sprachförderung gelegt. Darin sind die Lehrerinnen und Lehrer an dieser Schule auch speziell ausgebildet.

Die Muttersprachen werden von eigenen Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler werden unterstützt und ermutigt, die Mehrsprachigkeit zu leben und dieses intellektuelle Potential zu nutzen.

Seit Beginn des Schuljahrs 2018/2019 setzen wir im Unterricht den Schwerpunkt auf die Naturwissenschaften. Speziell dafür eingerichtete Talente-Förderkurse erlauben es uns, den Schülern grundlegendes Wissen in diesem Bereich zu vermitteln. Für den nötigen Praxisbezug wird bei uns auch gelehrt, wie naturwissenschaftlichen Erkenntnisse in der Technik Anwendung finden. Die führt einerseits zu einer kurzweiligen und interessanten Gestaltung des Unterrichts, bei der die Kinder ihren Horizont erweitern. Andererseits werden dadurch unsere Schüler bestens auf die spätere schulische Laufbahn vorbereitet.

Die mediale Aufbereitung all dieser Themen ist ein Instrument, das von unseren kompetenten Lehrern bei der Unterrichtsplanung ständig zum Einsatz kommt. So gelingt es uns heutzutage am besten, die Schüler mit einem zeitgemäßen und spannenden Unterricht zu fördern.